Visa Gate GmbH - Ihr Partner für weltweite Visumbeschaffung
Formulare
(x) schließen

Visa Gate GmbHPelkovenstrasse 148DE-80992 München

0800 84724283

04.12.2017 Einreiseerleichterung nach Russland für Fussballfans während der Fussballweltmeisterschaft 2018

Russland WM 2018

Die Einreise nach Russland ist normalerweise nur mit einem gültigen Visum möglich, dass bei den russischen Auslandsbehörden beantragt werden muss.

Während der Fußballweltmeisterschaft 2018 vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 wurde diese Bestimmung ein wenig gelockert. Voraussetzung dafür ist, dass zunächst ein Ticket für ein Fußballspiel während der Weltmeisterschaft erworben wird. Anschließend kann sich der Fußballfan auf der Seite www.fan-id.ru eine Fan-ID ausdrucken. Mit einem gültigen Reisepass kann sogar mehrmals aus- und wieder eingereist werden. Diese Erleichterung gilt ab 10 Tage vor und bis 10 Tage nach dem Tournier, also vom 25. Mai bis 25. Juli.

Wichtig ist, dass sich der Reisende innerhalb von 24 Stunden an den Spielorten (Moskau, Nischni Nowgorod, Samara, Wolgograd, Rostow-am-Don, Jekaterinburg, Kasan, Kaliningrad, Sankt Petersburg, Sotschi, Saransk) registrieren muss. Erfolg der Aufenthalt in einem Hotel, erledigt die Registrierung das Personal. Falls der Reisende nicht in einem Hotel übernachtet, ist die einladende Person oder die Organisation für die Registrierung verantwortlich.

 

Anforderungen an die Einreisedokumente

 

Die Einreise ist mit einem Reisepass, einem vorläufigen Reisepass und einem Kinderreisepass. Die Dokumente müssen noch mindestens ein halben Jahr gültig sein. Manchmal akzeptieren die Behörden auch Dokumente mit einer kürzeren  Laufzeit (aber mindestens drei Monate) aber verlassen sollte sich der Fußballfan darauf besser nicht.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen!

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das beste Nutzungserlebnis zu bieten. Mehr Informationen