+49 (0)800 84724283

DE-80992 München

Pelkovenstrasse 148

Visa Gate GmbH

Türkei Arbeitsvisum

Wenn Sie in der Türkei arbeiten wollen, benötigen Sie ein Arbeitsvisum.

Jetzt Visum bestellen

Visa-Bedingungen:

Einreise zu folgenden Zwecken:

  • Arbeitsaufnahme in der Türkei

Visa Gültigkeitsdauer:

Das Visum kann ausgestellt werden für:

  • die Türkei muss innerhalb von 180 Tagen betreten werden

Dokumente

  • Auftragsformular
  • Reisepass
  • Antragsformular
  • 2 aktuelle Passfotos
  • Arbeitsvertrag

Downloads

Benötigte Unterlagen:

 

Für die Erstausstellung:

  • Auftragsformular – vollständig ausgefüllt und unterschrieben vom Auftraggeber
  • Reisepass – im Original, mindestens noch 6 Monate über die Visalaufzeit gültig, eine freie Seite
  • Antragsformular – vollständig ausgefüllt mit Original-Unterschrift (keine Kopie, kein Fax, kein PDF). Der Antrag muss die Telefonnummer und die vollständige Anschrift des Antragstellers enthalten. Außerdem sind eine Telefonnummer und die vollständige Anschrift des Hotels notwendig.
  • 2 aktuelle Passfotos – die Fotos sollten neueren Datums sein, möglichst nicht älter als drei Monate. Das Gesicht muss sich in der Mitte befinden. Die größte der Passmotos beträgt 3,5 x 4,5  Zentimeter. Die Behörden  verlangen einen weißen Hintergrund, der Gesichtsausdruck muss neutral sein, also nicht lächeln. Ebenso wenig sind Kopfbedeckungen erlaubt, es sei denn, aus religiösen Gründen.
  • Arbeitsvertrag, Zuweisungsschreiben oder eine Urkunde, in der die Partnerschaft mit einem Unternehmen bewiesen wird, wird benötigt
  • Arbeitgeber in der Türkei muss Informationen und Unterlagen an das Ministerium für Arbeit und Sicherheit schicken

Antrag auf Verlängerung:

Der Antrag auf Verlängerung muss entweder vom Arbeitnehmer oder Arbeitgeber eingeschickt werden:

  • Kopie Reisepass 
  • Falls Kopie der vorherigen Arbeitserlaubnis
  • Die für die Arbeit erforderliche Arbeitserlaubnis
  • Informationen darüber, ob der Arbeitgeber in Bezug auf den Arbeitnehmer seinen sozialen Verpflichtungen nachgeht
  • Dokument das beweist, dass der Arbeitgeber keine fälligen Steuerverpflichtungen hat

 

Generelles

Die Einreise in die Türkei kann mit einem Reisepass, mit einem vorläufigen Reisepass einem Kinderreisepass und auch mit einem Personalausweis erfolgen. Diese Dokumente dürfen schon seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein. Die Einreise ist auch mit einem vorläufigen Personalausweis möglich. Dieser darf aber nicht abgelaufen sein. Trotzdem sollte der Besucher immer darauf achten, dass die Dokumente noch gültig sind.

 

Hier finden Sie die Impfvorschriften

Für die Einreise besteht zurzeit keine Impfpflicht. Neben den in Deutschland empfohlenen Impfungen können für Ihre Reise jedoch weitere Impfungen sinnvoll sein. Bei Weiterreise über die Türkei nach Afghanistan, Indien, Pakistan, Nigeria oder Tadschikistan kann eine Polioimpfung (nicht älter als 1 Monat) verlangt werden oder bei der Ausreise eine Dosis oraler Polioimpfstoff verabreicht werden. Wird dies abgelehnt, muss eine schriftliche Erklärung abgegeben werden. In diesem Fall kann die Wiedereinreise in die Türkei verweigert werden.

Hier finden Sie die Impfempfehlungen
  • Reise durch das Landesinnere unter einfachen Bedingungen (Rucksack- /Trecking- /Individualreise) mit einfachen Quartieren/Hotels; Camping-Reisen, Langzeitaufenthalte, praktische Tätigkeit im Gesundheits- o. Sozialwesen, enger Kontakt zur einheimischen Bevölkerung wahrscheinlich
    • Hepatitis B bei Langzeitaufenthalten oder engerem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung
    • Tollwut bei vorhersehbarem Umgang mit Tieren
    • Typhus
    • Meningokokken Serotypen A, C, W135, Y bei engerem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung.
  • Aufenthalt in Städten oder touristischen Zentren mit (organisierten) Ausflügen ins Landesinnere (Pauschalreise, Unterkunft und Verpflegung in Hotels bzw. Restaurants mittleren bis gehobenen Standards)
    • Cholera Schutz gegen Reisediarrrhoe (ETEC).
  • Aufenthalt ausschließlich in Großstädten oder Touristikzentren (Unterkunft und Verpflegung in Hotels bzw. Restaurants gehobenen bzw. europäischen Standards)
    • Hepatitis A
Bearbeitungsdauer
binnen 1 Woche
Preis inkl. MwSt.
ab 109,00 €